Im September treffen sich wieder QUADfreunde aus ganz Europa in der Eifel.

Genauer. Am 2. und 3. September (jeweils 10-18Uhr) findet das inzwischen zur Tradition gewordene QUADfest am Stammsitz der QUAD Musikwiedergabe in Gering statt.

Erleben Sie am Klang eines Elektrostaten warum jeder Musikliebhaber ein gutes Stück “Haushaltsfolie” zuhause haben sollte. Die Membranen von QUAD Elektrostaten fertigen wir seit je her aus ultradünnem Mylar. Angetrieben von statischen Kräften erklingt die Musik völlig natürlich. Unaufdringlich und echt. Beim Rundgang durch unsere Werkstatt verraten wir Ihnen gerne das Geheimnis, warum eine Entwicklung die mehr als 60 Jahre zurückliegt weiterhin brandaktuell ist.

In diesem Jahr haben wir eine automatisierte Vorführung vorbereitet. QUAD Elektrostaten spielen in loser Reihenfolge ein Programm unterschiedlicher Aufnahmen. Dabei wechselt die Vorführung zwischen den klassischen ESL57 und der aktuellen ESL63 QA. So hat jeder Besucher die Möglichkeit Klassik und Jazz in ungezwungener Umgebung zu hören. Abseits der Vorführungen bleibt uns so mehr Zeit, Ihnen unsere Manufaktur zu zeigen. Wenn Sie mit dem Gedanken spielen Ihre QUAD Geräte einmal durchsehen zu lassen, fragen Sie uns nach den Details, oder bringen Sie Ihre Geräte direkt mit zum QUADfest. Wir nehmen uns die Zeit und besprechen mit Ihnen die möglichen Restaurationsschritte. Neben Elektrostaten wird bei der QUAD Musikwiedergabe jedes QUAD Gerät aus klassischer und aktueller Fertigung repariert.     

Float QA
Wer keine Kopfhörer mag, sollte sich unbedingt einmal den FLOAT QA anhören. Nichts umschliesst das Ohr. Akustisch verbunden mit dem Raum in dem wir hören erleben wir die Musik. Unbeschwert natürlich und trotzdem intim und individuell. Am QUADfest ist der FLOAT QA an passiven und aktiven Speiseteilen vorführbereit.

 

Röhrenverstärker QUAD 204V QA und QUAD II refurbished
Neues zur QUAD II ist auch am QUADfest nicht zu sagen. Seit 60 Jahren mit nur 15Watt Ausgangsleistung pro Kanal der Klassiker unter den Röhrenverstärkern und refurbished auch heute noch bezahlbar. Wer mehr Leistung benötigt, kann sich für den neuen 204V QA entscheiden.Hergestellt von der QUAD Musikwiedergabe, arbeitet der Neue ebenfalls nach dem Ultralinearprinzip. Beiden gemein ist der Klang. “Ein bisschen so als wäre der Verstärker gar nicht da” und nur die Musik im Raum. Genau dafür haben wir ihn gebaut. Am QUADfest können Sie beide Verstärker sehen - während Sie die Musik hören.

Subwoofer
Wer einen QUAD Elektrostaten besitzt, schätzt dessen natürliche Musikwiedergabe bis hinunter in den Bassbereich. Aufgrund der besonderen Konstruktion ist ein Subwoofer in der Regel also nicht erforderlich. Für die wenigen Fälle, wo die Musik noch weiter unten spielt oder für spezielle Anwendungen produziert die QUAD Musikwiedergabe einen Subwoofer. Immer zwei davon ergänzen dann ein Paar Elektrostaten. Angesteuert über eine aktive Frequenzweiche und angetrieben mit einem eigenen Verstärker. Am QUADfest wird er auf Wunsch eingeschaltet. Dann erklingt auch die Orgel ganz natürlich.
 

Dabringhaus 2+2+2
In Detmold werden nicht nur Tonmeister ausgebildet. Seit Jahrzehnten kommen von dort auch herausragende Aufnahmen vorwiegend klassischer Musik. Seit fast 40 Jahren arbeiten Werner Dabringhaus und Raimund Grimm für die Musikwiedergabe. Bei Ihrer Arbeit spielt die “Lifehaftigkeit” eine entscheidende Rolle. In der Gewissheit, dass der Konzertsaal im Wohnzimmer leider nicht möglich ist, konzentriert man sich bei Dabringhaus & Grimm darauf die Illusion einer Wirklichkeit zu vermitteln. Spezielle Aufnahmeverfahren und eine mehrkanalige Wiedergabe vermitteln dem Hörer dreidimensionales Hören und tonale Ausgeglichenheit im Ganzen. Mit etwas Anstrengung geht das dann auch im Wohnzimmer.
Erleben sie am QUADfest wie dicht wir dem Konzertsaal kommen und geniessen Sie Musik.
  

Bewirtung
Ein gutes Glas Moselriesling gehört schon dazu, wenn man sich in der Eifel trifft. Fleissige Hände arbeiten an beiden Tagen daran, Ihnen den Aufenthalt bei QUAD angenehm zu gestalten. Für wohlschmeckende Kleinigkeiten zum Essen und Getränke ist gesorgt. Bei gutem Wetter auch im Garten.

Rolls Royce & Bentley
Englische Tradition spielt nicht nur in der Audiotechnik eine Rolle. Auch im Automobilbau haben die Engländer schon vor Jahrzehnten Maßstäbe gesetzt. So verwundert es kaum, dass der Rolls Royce Enthusiast Club
(RREC) seine diesjährige Herbstausfahrt zu uns in die Eifel plant. Am Samstag Nachmittag werden sich also eine Anzahl historischer Fahrzeuge zu uns gesellen. Sicher eine wunderbare Bereicherung. Schon jetzt meinen herzlichen Dank an die Fahrzeuglenker.

Zum Schluß noch eine Bitte
Wir freuen uns über jeden Spontanbesucher! Wer uns aber seinen Besuch mit Tag und Besucheranzahl kurz vorab mitteilt, erleichter uns die Planung. Schicken Sie uns einfach eine email unter info@Quad-Musik.com oder rufen Sie uns an 02654/987977. Besten Dank. Wenn Sie eine Übernachtungsmöglichkeit suchen, helfen wir gerne weiter.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Manfred Stein

rollsroyce
FloatQA_5-1web
Bild 011web
new_quad_road_web
DGweg
HD_start_engl03
CCF13082013_00001(2)
CCF13082013_00001(1)
we_love_manufacturing_logos_lock-up-2_5_7413_web1